Rubrik

News

Rubrik

Die Covid-19-Pandemie hat das Mobilitätsverhalten verändert. Es wird so viel zu Fuß gegangen und Rad gefahren wie schon lange nicht. Eine heute veröffentlichte VCÖ-Studie zeigt, dass Österreich sowohl bei der Infrastruktur für aktive Mobilität als auch bei den rechtlichen Rahmenbedingungen großen Verbesserungsbedarf hat. Das Potenzial für mehr bewegungsaktive Mobilität ist in Österreich groß. Über 700.000 Autofahrten pro Tag sind kürzer als ein Kilometer, mehr als vier Millionen sind kürzer als fünf Kilometer, informiert der VCÖ.…

Das BMK (Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie) startet eine Fahrradoffensive und fördert die Ausbildung von klimaaktiv mobil RadfahrlehrerInnen für Volksschulkinder. Für die Ausbildung von 60 RadfahrlehrerInnen werden die Kosten übernommen. Bei der EASY DRIVERS Radfahrschule kann man sich für diese zukunftsweisende Tätigkeit ausbilden lassen. Die kostenfreien Kurse werden österreichweit in allen Landeshauptstädten angeboten, ausgebildet wird gemäß dem Curriculum von klimaaktiv mobil mit den bewährten Methoden der EASY DRIVERS Radfahrschule. Das Fahrrad…

Abstand halten ist weiterhin eine wichtige Maßnahme, um die Verbreitung des Coronavirus zu verhindern. Die COVID-19-Pandemie hat hier sichtbar gemacht, dass viele Radwege und auch Gehsteige zu schmal sind. Kurzfristig können Engpässe aber durch so genannte Pop-Up Radwege beseitigt werden. Der VCÖ fordert daher eine Infrastruktur-Offensive für den Radverkehr. Die Bundesregierung soll als Teil des Konjunkturpakets dabei die Städte und Gemeinden unterstützen. Die COVID19 Pandemie hat deutlich vor Augen geführt, wie wenig Platz vielerorts den Fußgängerinnen…

In Städten ist das Fahrrad immer stärker im Kommen, auch bei Urlaubsreisen wird immer öfter in die Pedale getreten: Radreisen boomt. Touristiker beziffern die Zuwachsraten in den letzten Jahren auf bis zu zehn Prozent – und eine Trendwende ist nicht in Sicht. In der Steiermark will man das Potenzial nutzen und den Rad-Tourismus weiter forcieren. Jeder zweite Österreicher radelt aktiv und regelmäßig. Und nachdem die Steiermark Radwege in Hülle und Fülle hat, haben wir einen…

Nach den mehr als tragischen Unfällen von Kindern, die in Fahrradanhängern mitgenommen wurden, lässt Verkehrsminister Andreas Reichhardt nun die Beförderung der Kleinsten auf bzw. mit Fahrrädern untersuchen und evaluieren: Um den Schutz der Kinder im Straßenverkehr bestmöglich gewährleisten zu können, sehe ich in diesem Bereich Handlungsbedarf. Das Bundesministerium für Verkehr prüft nun, welche Maßnahmen getroffen werden müssen, um für die immer häufiger verwendeten Fahrradanhänger, sowie für die – vor allem in Wien gerne genutzten -…

Der Trend der Nischen-Zielgruppe Mountainbiker geht klar in Richtung E-Bikes und somit auch hin zu einem massentauglichen Angebot für die Allgemeinheit. Die Bike-Industrie hat das längst erkannt: E-Mountainbiking ist in aller Munde. Nun muss der Tourismus nachziehen und die Chance nutzen aus einer Nische ein breitgefächertes Tourismusangebot zu schaffen. Die Vision lautet „Projekt20“.  Beim Mountainbike-Kongress in Saalbach Hinterglemm diskutieren und referieren internationale Experten aus Wirtschaft, Tourismus, Industrie und Interessensverbänden  über die Chancen und Risiken einer neuen…